Mein Wetterarchiv

Das Wetter ist immer ein Thema. An einige Ereignisse erinnert man sich immer. Andere werden doch dann wieder vergessen.

Mein Wetterarchiv zeigt eine Wochendarstellung der Region Thun. Die ungefähre Mindest- und Höchsttemparatur, sowie Regenmenge sind aus einem Wetter-App und/oder von mir ergänzt. Die Angaben sind sicher nicht immer ganz korrekt und dienen nur als Tagebuchbericht und Erinnerungsstütze.

Ihr seht eine Wochenübersicht gefolgt von den Tagesübersichten der vergangenen Woche. Danach folgen drei Wochen als Pdf.

Spätere Wochen fasse ich nur mit aussergewöhnlichen Wetterereignissen zusammen (auch Schweizweit und ev. International).

Viel Vergnügen.

 

Wetter vom 10.06. bis 16.06.2024 / Wo. 24

Wetter 27.05. - 02.06.19

Wetter vom 03.06. bis 09.06.2024 / Wo. 23

Download
Wetter 03.06. - 09.06.
Thun
Grafische Wochendarstellung
Woche 23 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 636.7 KB


Wetter vom 27.05. bis 02.06.2024 / Wo. 22

Download
Wetter 27.05. - 02.06.
Thun
Grafische Wochendarstellung
mit Zusammenfassung Mai
Woche 22 mz 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 668.0 KB


Wetter vom 20.05. bis 26.05.2024 / Wo. 21

Download
Wetter 20.05. - 26.05.
Thun
Grafische Wochendarstellung
Woche 21 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 658.2 KB


BAUERNREGELN UND ANDERE WETTERPROPHEZEIUNGEN

Regel/ Redewendung Zeitraum Zutreffen 2024

 

Eisheiligen

 

11.-15.Mai  Eher kühl und oft nass

 

Pfingsten 7 Sonntage gleich

Wechselhaft teils nass

 

19.-20. Mai

26.5. Wechselhaft mit Regen   16.6. Trocken recht sonnig

02.6. bewölkt und Regen

09.6. Starkregen Gewitter

Schafskälte

04. - 20 Juni

zutreffend

 

 

Archiv Bauernregeln und andere Wetterprophezeiungen

Download
2023
Ereignisse Beschrieben
B_u_a_W-2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.3 KB
Download
2019-2022
Ereignisse Beschrieben
B_u_a_W-2019-2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 285.2 KB


Zusammenfassung Wetterereignisse

Januar

Kalt und warm im Januar

Alles im Angebot

Durch den stetig ändernden Wind waren wir in der Schweiz allem möglichen Wetter ausgesetzt. Aus dem Norden kommender Polarwind liess uns zittern. Südwestwind brachte feuchte milde Luft.

 

 

Februar

Zu warmer Februar

Zwar Wechselhaft...

...aber die Temperaturen bleiben im Schweizer Flachland meist über dem Gefrierpunkt auch Nachts. Gegen Ende doch noch Schnee in höheren Lagen. Den meisten im Bündnerland. Im Süden unseres Landes kommt allgemein viel Niederschlag zusammen.

 

 

März

Woche 13 2024

Saharastaub und Windböen.

Freitag 29.04-Sonntag 31.04.

180‘000 Tonnen Saharastaub deshalb hält sich der Himmel vielerorts nördlich der Schweizer Alpen bräunlich-orange bedeckt.

Teilweise mussten Skigebiete wegen des straken Windes über Ostern schliessen.

 

Wechselhafter März

Eher Nass aber auch eher zu warm. Eher April als März

Im März konnte ein einziger Tag in der Schweiz fast alles beinhalten. Regen, Schnee, Wind, Sonne manchmal auch Gewitter. Im Tessin ist es wegen dem Föhn an Ostern jedoch dauerhaft nass. Nördlich der Alpen jede Menge Saharastaub und starke Windböen.

 

 

April

Woche 16 2024

Starker Wind und Schnee

Montag 16.04.

In Zürich am Sechseläuten konnte der Böögg wegen des staken Windes und zünftigen Böen, nicht angezündet werden. So blieb das Sommerorakel heil und wir wissen nicht wie der Sommer werden wird.

Donnerstag 18.04. / Sonntag 21.04.

Der Winter ist zurück in der Schweiz. Schnee bis ins Flachland führt zu Verkehrschaos.

Und auch am Sonntag Schnee bis ins Flachland.

 

Turbulenter April

Anfangs noch sommerlich warm… ...dann kommt der Winter zurück

Während es in der Schweiz Anfangs noch sommerlich warm ist, kommt ab Mitte des Monats der Winter zurück mit Schnee bis ins Flachland. Einige Regionen wurden zudem schon von Hagel heimgesucht. Es gab auch recht sonnige Abschnitte und so kann gesagt werden der April macht alle Ehre.

 

 

Mai

Woche 19 2024

Hochwasser in Süddeutschland

Gewitter und viel Regen in kurzer Zeit führte in unseren Nachbarland zu Überschwemmungen.

Gewitter mit Hagel

Donnerstag 02.05.

In einigen Teilen der Schweiz hagelte es und es wurden schon einige Blitze verzeichnet. Die am Vormittag noch milden

Temperaturen purzelten wieder.

 

Woche 20 2024

Nordlichter über der Schweiz

Diese Woche besonders von Freitag auf Samstag Nacht bot sich in der Schweiz ein in unseren Breitengrades seltenes Spektakel. NORDLICHTER!

 

Schneereicher Mai

In unseren Bergen liegt viel Schnee

Der Schnee Ende April und Anfangs Mai in den Bergen führt zu einem Segen. Eine dicke Schneeschicht isoliert die Gletscher. Es wird daher davon ausgegangen, dass die Gletscherschmelze dieses Jahr weniger stark ausfällt auch bei grosser Hitze. Es gab im Mai kaum Tage ohne Niederschlag. Trotzdem bot der Mai farbiges Spektakel mit Nordlichter und Regenbögen.

Am Ende des Monats führte das viele Nass in der Nord und Ostschweiz und Teilen Deutschlands zu Hochwasser.

 

 

 

Archiv Zusammenfassungen Wetterereignisse

Download
2022
Beschreibungen durchs Jahr
ZWE 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 405.7 KB
Download
2023
Beschreibung durchs Jahr
ZWE 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 318.0 KB

Download
2019
Beschreibungen durchs Jahr
ZWE 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.6 KB
Download
2020
Beschreibung durchs Jahr
ZWE 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.2 KB
Download
2021
Beschreibung durchs Jahr
ZWE 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 724.8 KB